Hessischer Bildungsserver / Selbstverantwortung plus

Teilprojekt 5: Handlungsfeld - Finanzen

Die Schule verfügt über ein Budget, das sie eigenverantwortlich bewirtschaftet. Mittel können übertragen und erwirtschaftet werden.

Im Modellprojekt Selbstverantwortung plus ist es selbstverständlich, allen Schulen die notwendigen Ressourcen zur eigenverantwortlichen Erfüllung der Aufgaben zur Verfügung zu stellen. Die Personal- sowie alle Sachmittel des Landes wurden den Schulen zugewiesen. So ist es nun möglich, dieese wirtschaftlich und flexibel einzusetzen. Zum Beispiel können Einsparungen im Lehrerbereich für den Einsatz von Assistenzkräften genutzt werden. Durch Kooperationsverträge wurde erreicht, dass Mittel des Schulträgers und des Landes als sogenannte disponible Mittel in gegenseitiger Deckung zur Verfügung stehen. Schulen können nun zudem Lehrkräfte einstellen, TV-H-Verträge abschließen und über Beförderungen entscheiden.  

Projektteam:  Doris Braun-Grimmelbein (Teilprojektleiterin, HKM), Jürgen Fachinger (HKM), Martin Merhof (Hans-Viessmann-Schule, Frankenberg), Holger Laumann (HKM)