Hessischer Bildungsserver / Selbstverantwortung plus

Teilprojekt 6: Handlungsfeld - Bildungsangebot und regionales Bildungsnetzwerk

 

Die Schulen halten Fort- und Weiterbildungsangebote auch als Zusatzqualifikationen im Rahmen eines regional abgestimmten Bildungsprogramms vor.

Zielsetzung der Arbeit im Handlungsfeld ist die Verbesserung des regionalen Bildungsangebotes und damit die Verbesserung der Qualität beruflicher Bildung. Zusammen mit den regionalen Bildungsinstitutionen und überbetrieblichen Ausbildungsstätten können in partnerschaftlicher Zusammenarbeit Bildungsnetzwerke entstehen. Hierfür müssen die erforderlichen Rahmenbedingungen geschaffen werden, wozu auch ein professionelles Netzwerkmanagement zählt. Die Entwicklung der beruflichen Schulen zu Kompetenzzentren soll die Wirksamkeit der Arbeit regionaler Bildungsnetzwerke unterstützen.

Projektteam: Heinrich Kößler (Teilprojektleiter, Theodor-Heuss-Schule, Offenbach), Werner Weber (HKM-KOBE)